In unseren Arbeitskreisen diskutieren wir grundsätzliche oder auch aktuelle politische Themen, die für die Vorstandssitzungen zu umfangreich sind. Dabei beleuchten wir das Thema von mehreren Seiten, führen – wenn nötig – Veranstaltungen dazu durch und bringen als Ergebnis in der Regel ein Papier in den Juso-Vorstand ein.

Dies ist z. B. bereits bei den Arbeitskreisen Antifaschismus und Demokratie, Feminismus oder Soziale Stadt geschehen. Darüber hinaus gibt es noch das Frauen*Plenum.